Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

tf.io.deserialize_many_sparse

TensorFlow 1 Version Quelltext anzeigen auf GitHub

Deserialize und verketten SparseTensors aus einer serialisierten mini.

Der Eingang serialized_sparse muss eine Zeichenfolge Matrix von Form sein [N x 3] wobei N die Größe mini ist und die Zeilen entsprechen gepackten Ausgänge serialize_sparse . Die Reihen der ursprünglichen SparseTensor Objekte müssen alle identisch. Wenn die endgültige SparseTensor erstellt wird, hat es Rang eins höher als die Reihen der eingehenden SparseTensor Objekte (sie entlang einer neuen Zeilendimension verkettet worden ist ).

Der Ausgang SparseTensor Objekt Formwerte für alle Dimensionen aber der erste sind der max über den Eingang SparseTensor Objekte -Form - Werte für die entsprechenden Abmessungen. Sein erster Formwert ist N , die mini Größe.

Der Eingang SparseTensor Objekte Indizes angenommen in Standard lexicographic zu bestellen. Ist dies nicht der Fall ist, nach diesem Schritt laufen sparse.reorder indizieren Ordnung wiederherzustellen.

Wenn beispielsweise der serialisierten Eingang ein [2, 3] Matrix , das zwei ursprüngliche SparseTensor Objekte:

 index = [ 0]
        [10]
        [20]
values = [1, 2, 3]
shape = [50]
 

und

 index = [ 2]
        [10]
values = [4, 5]
shape = [30]
 

dann die endgültige entserialisierten SparseTensor wird:

 index = [0  0]
        [0 10]
        [0 20]
        [1  2]
        [1 10]
values = [1, 2, 3, 4, 5]
shape = [2 50]
 

serialized_sparse 2-D - Tensor vom Typ string der Form [N, 3] . Die serialisiert und verpackt SparseTensor Objekte.
dtype Die dtype der serialisiert SparseTensor Objekte.
rank (optional) Python int, der Rang der SparseTensor Objekte.
name Ein Name-Präfix für die zurück Tensoren (optional)

A SparseTensor repräsentiert die deserialisiert SparseTensor s, entlang der verketteten SparseTensor erste Abmessung s.

Alle der serialisiert SparseTensor s muss den gleichen Rang und Art gehabt haben.