Google is committed to advancing racial equity for Black communities. See how.

Werkzeuge

Entdecken Sie Tools zur Unterstützung und Beschleunigung von TensorFlow-Workflows.

Colab

Colaboratory ist eine kostenlose Jupyter-Notebook-Umgebung, die keine Einrichtung erfordert und vollständig in der Cloud ausgeführt wird, sodass Sie TensorFlow-Code in Ihrem Browser mit einem einzigen Klick ausführen können.

TensorBoard

Eine Suite von Visualisierungstools zum Verstehen, Debuggen und Optimieren von TensorFlow-Programmen.

Was-wäre-wenn-Tool

Ein Tool zum codefreien Testen von Machine-Learning-Modellen, das für das Modellverständnis, Debugging und Fairness nützlich ist. Erhältlich in TensorBoard- und Jupyter- oder Colab-Notebooks.

ML-Perf

Eine breite ML-Benchmark-Suite zum Messen der Leistung von ML-Software-Frameworks, ML-Hardwarebeschleunigern und ML-Cloud-Plattformen.

XLA

XLA (Accelerated Linear Algebra) ist ein domänenspezifischer Compiler für lineare Algebra, der TensorFlow-Berechnungen optimiert. Das Ergebnis sind Verbesserungen bei Geschwindigkeit, Speichernutzung und Portabilität auf Server- und mobilen Plattformen.

TensorFlow-Spielplatz

Basteln Sie mit einem neuronalen Netzwerk in Ihrem Browser. Keine Sorge, du kannst es nicht brechen.

TPU Research Cloud

Das TPU Research Cloud (TRC)-Programm ermöglicht es Forschern, kostenlos Zugang zu einem Cluster von mehr als 1.000 Cloud-TPUs zu beantragen, um die nächste Welle von Forschungsdurchbrüchen zu beschleunigen.

MLIR

Ein neues Zwischenrepräsentations- und Compiler-Framework.