Merken Sie den Termin vor! Google I / O kehrt vom 18. bis 20. Mai zurück Registrieren Sie sich jetzt
Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Tensorflow :: ops :: AdjustSaturation

#include <image_ops.h>

Passen Sie die Sättigung eines oder mehrerer Bilder an.

Zusammenfassung

images ist ein Tensor von mindestens 3 Dimensionen. Die letzte Dimension wird als Kanäle interpretiert und muss drei sein.

Das Eingabebild wird im RGB-Farbraum berücksichtigt. Konzeptionell werden die RGB-Farben zuerst in HSV abgebildet. Eine Skala wird dann auf alle Sättigungswerte angewendet und dann wieder dem RGB-Farbraum zugeordnet.

Argumente:

  • scope: Ein Scope- Objekt
  • Bilder: Bilder zum Anpassen. Mindestens 3-D.
  • scale: Eine Float-Skala, um die Sättigung zu erhöhen.

Kehrt zurück:

  • Output : Das farbtonangepasste Bild oder die Bilder.

Konstruktoren und Destruktoren

AdjustSaturation (const :: tensorflow::Scope & scope, :: tensorflow::Input images, :: tensorflow::Input scale)

Öffentliche Attribute

operation
output

Öffentliche Funktionen

node () const
::tensorflow::Node *
operator::tensorflow::Input () const
operator::tensorflow::Output () const

Öffentliche Attribute

Operation

Operation operation

Ausgabe

::tensorflow::Output output

Öffentliche Funktionen

AdjustSaturation

 AdjustSaturation(
  const ::tensorflow::Scope & scope,
  ::tensorflow::Input images,
  ::tensorflow::Input scale
)

Knoten

::tensorflow::Node * node() const 

operator :: tensorflow :: Input

 operator::tensorflow::Input() const 

operator :: tensorflow :: Output

 operator::tensorflow::Output() const