Merken Sie den Termin vor! Google I / O kehrt vom 18. bis 20. Mai zurück Registrieren Sie sich jetzt
Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Tensorflow :: ops :: DecodeAndCropJpeg

#include <image_ops.h>

Dekodieren und beschneiden Sie ein JPEG-codiertes Bild auf einen uint8-Tensor.

Zusammenfassung

Die attr- channels geben die gewünschte Anzahl von Farbkanälen für das decodierte Bild an.

Akzeptierte Werte sind:

  • 0: Verwenden Sie die Anzahl der Kanäle im JPEG-codierten Bild.
  • 1: Geben Sie ein Graustufenbild aus.
  • 3: Ausgabe eines RGB-Bildes.

Bei Bedarf wird das JPEG-codierte Bild so transformiert, dass es der angeforderten Anzahl von Farbkanälen entspricht.

Das attr- ratio ermöglicht das Herunterskalieren des Bildes um einen ganzzahligen Faktor während der Decodierung. Zulässige Werte sind: 1, 2, 4 und 8. Dies ist viel schneller als das spätere Herunterskalieren des Bildes.

Es entspricht einer Kombination aus Dekodieren und Zuschneiden, ist jedoch viel schneller, wenn nur ein Teil des JPEG-Bildes dekodiert wird.

Argumente:

  • scope: Ein Scope- Objekt
  • Inhalt: 0-D. Das JPEG-codierte Bild.
  • Erntefenster: 1-D. Das Zuschneidefenster: [Crop_y, Crop_x, Crop_Höhe, Crop_Breite].

Optionale Attribute (siehe Attrs ):

  • Kanäle: Anzahl der Farbkanäle für das decodierte Bild.
  • Verhältnis: Downscaling-Verhältnis.
  • fantas_upscaling: Wenn true, verwenden Sie eine langsamere, aber schönere Hochskalierung der Chroma-Ebenen (nur yuv420 / 422).
  • try_recover_truncated: Wenn true, versuchen Sie, ein Bild aus einer abgeschnittenen Eingabe wiederherzustellen.
  • akzeptable_Fraktion: Der minimal erforderliche Bruchteil von Zeilen, bevor eine abgeschnittene Eingabe akzeptiert wird.
  • dct_method: Zeichenfolge, die einen Hinweis auf den für die Dekomprimierung verwendeten Algorithmus angibt. Der Standardwert ist "", was einem systemspezifischen Standard entspricht. Derzeit gültige Werte sind ["INTEGER_FAST", "INTEGER_ACCURATE"]. Der Hinweis wird möglicherweise ignoriert (z. B. ändert sich die interne JPEG-Bibliothek in eine Version, die diese spezielle Option nicht bietet.)

Kehrt zurück:

  • Output : 3-D mit Form [height, width, channels] ..

Konstruktoren und Destruktoren

DecodeAndCropJpeg (const :: tensorflow::Scope & scope, :: tensorflow::Input contents, :: tensorflow::Input crop_window)
DecodeAndCropJpeg (const :: tensorflow::Scope & scope, :: tensorflow::Input contents, :: tensorflow::Input crop_window, const DecodeAndCropJpeg::Attrs & attrs)

Öffentliche Attribute

image
operation

Öffentliche Funktionen

node () const
::tensorflow::Node *
operator::tensorflow::Input () const
operator::tensorflow::Output () const

Öffentliche statische Funktionen

AcceptableFraction (float x)
Channels (int64 x)
DctMethod (StringPiece x)
FancyUpscaling (bool x)
Ratio (int64 x)
TryRecoverTruncated (bool x)

Strukturen

tensorflow :: ops :: DecodeAndCropJpeg :: Attrs

Optionale Attributsetzer für DecodeAndCropJpeg .

Öffentliche Attribute

Bild

::tensorflow::Output image

Operation

Operation operation

Öffentliche Funktionen

DecodeAndCropJpeg

 DecodeAndCropJpeg(
  const ::tensorflow::Scope & scope,
  ::tensorflow::Input contents,
  ::tensorflow::Input crop_window
)

DecodeAndCropJpeg

 DecodeAndCropJpeg(
  const ::tensorflow::Scope & scope,
  ::tensorflow::Input contents,
  ::tensorflow::Input crop_window,
  const DecodeAndCropJpeg::Attrs & attrs
)

Knoten

::tensorflow::Node * node() const 

operator :: tensorflow :: Input

 operator::tensorflow::Input() const 

operator :: tensorflow :: Output

 operator::tensorflow::Output() const 

Öffentliche statische Funktionen

AcceptableFraction

Attrs AcceptableFraction(
  float x
)

Kanäle

Attrs Channels(
  int64 x
)

DctMethod

Attrs DctMethod(
  StringPiece x
)

FancyUpscaling

Attrs FancyUpscaling(
  bool x
)

Verhältnis

Attrs Ratio(
  int64 x
)

TryRecoverTruncated

Attrs TryRecoverTruncated(
  bool x
)