Merken Sie den Termin vor! Google I / O kehrt vom 18. bis 20. Mai zurück Registrieren Sie sich jetzt
Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Tensorflow :: ops :: ReaderReadUpTo

#include <io_ops.h>

Gibt bis zu num_records (Schlüssel, Wert) Paare zurück, die von einem Reader erzeugt wurden.

Zusammenfassung

Wird bei Bedarf aus der Eingabewarteschlange entfernt (z. B. wenn der Reader mit dem Lesen einer neuen Datei beginnen muss, da er mit der vorherigen Datei fertig ist). Möglicherweise wird bereits vor dem letzten Stapel weniger als num_records .

Argumente:

  • scope: Ein Scope- Objekt
  • reader_handle: Handle zu einem Reader .
  • queue_handle: Handle zu einer Queue mit Zeichenfolgenarbeitselementen.
  • num_records: Anzahl der Datensätze, die vom Reader gelesen werden sollen.

Kehrt zurück:

Konstruktoren und Destruktoren

ReaderReadUpTo (const :: tensorflow::Scope & scope, :: tensorflow::Input reader_handle, :: tensorflow::Input queue_handle, :: tensorflow::Input num_records)

Öffentliche Attribute

keys
operation
values

Öffentliche Attribute

Schlüssel

::tensorflow::Output keys

Operation

Operation operation

Werte

::tensorflow::Output values

Öffentliche Funktionen

ReaderReadUpTo

 ReaderReadUpTo(
  const ::tensorflow::Scope & scope,
  ::tensorflow::Input reader_handle,
  ::tensorflow::Input queue_handle,
  ::tensorflow::Input num_records
)