TensorFlow Cloud ist eine Bibliothek, mit der Sie Ihre lokale Umgebung mit Google Cloud verbinden können.

import tensorflow_cloud as tfc

TF_GPU_IMAGE= "tensorflow/tensorflow:latest-gpu"

run_parameters = [
  distribution_strategy='auto',
  requirements_txt='requirements.txt',
  docker_config=tfc.DockerConfig(
    parent_image=TF_GPU_IMAGE,
    image_build_bucket=GCS_BUCKET
  ),
  chief_config=tfc.COMMON_MACHINE_CONFIGS['K80_1X'],
  worker_config=tfc.COMMON_MACHINE_CONFIGS['K80_1X'],
  worker_count=3,
  job_labels={'job': "my_job"}
]

run(**run_parameters) # Runs your training on Google Cloud!
In einem Notebook ausführen
Das TensorFlow Cloud-Repository bietet APIs, die den Übergang von der lokalen Modellbildung und dem Debugging zu verteiltem Training und zur Optimierung von Hyperparametern in Google Cloud erleichtern. In einem Colab- oder Kaggle-Notizbuch oder einer lokalen Skriptdatei können Sie Ihr Modell direkt zur Optimierung oder zum Training in der Cloud senden, ohne die Cloud-Konsole verwenden zu müssen.