Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Tensorflow :: ops :: Igammac

#include <math_ops.h>

Berechnen Sie die obere regulierte unvollständige Gammafunktion Q(a, x) .

Zusammenfassung

Die obere regulierte unvollständige Gammafunktion ist definiert als:

\(Q(a, x) = Gamma(a, x) / Gamma(a) = 1 - P(a, x)\)

wo

\(Gamma(a, x) = int_{x}^{} t^{a-1} exp(-t) dt\)

ist die obere unvollständige Gama-Funktion.

Es ist zu beachten, dass über P(a, x) ( Igamma ) die niedrigere regulierte vollständige Gammafunktion steht.

Argumente:

Kehrt zurück:

Konstruktoren und Destruktoren

Igammac (const :: tensorflow::Scope & scope, :: tensorflow::Input a, :: tensorflow::Input x)

Öffentliche Attribute

operation
z

Öffentliche Funktionen

node () const
::tensorflow::Node *
operator::tensorflow::Input () const
operator::tensorflow::Output () const

Öffentliche Attribute

Operation

Operation operation

z

::tensorflow::Output z

Öffentliche Funktionen

Igammac

 Igammac(
  const ::tensorflow::Scope & scope,
  ::tensorflow::Input a,
  ::tensorflow::Input x
)

Knoten

::tensorflow::Node * node() const 

operator :: tensorflow :: Input

 operator::tensorflow::Input() const 

operator :: tensorflow :: Output

 operator::tensorflow::Output() const