Merken Sie den Termin vor! Google I / O kehrt vom 18. bis 20. Mai zurück Registrieren Sie sich jetzt
Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Tensorflow :: ops :: MatMul

#include <math_ops.h>

Multiplizieren Sie die Matrix "a" mit der Matrix "b".

Zusammenfassung

Die Eingaben müssen zweidimensionale Matrizen sein und die innere Dimension von "a" (nach der Transponierung, wenn transponiert_a wahr ist) muss mit der äußeren Dimension von "b" übereinstimmen (nach der Transponierung, wenn transponiert_b wahr ist).

Hinweis : Die Standard-Kernel-Implementierung für MatMul auf GPUs verwendet Cublas.

Argumente:

Optionale Attribute (siehe Attrs ):

  • transpose_a: Wenn true, wird "a" vor der Multiplikation transponiert.
  • transpose_b: Wenn true, wird "b" vor der Multiplikation transponiert.

Kehrt zurück:

Konstruktoren und Destruktoren

MatMul (const :: tensorflow::Scope & scope, :: tensorflow::Input a, :: tensorflow::Input b)
MatMul (const :: tensorflow::Scope & scope, :: tensorflow::Input a, :: tensorflow::Input b, const MatMul::Attrs & attrs)

Öffentliche Attribute

operation
product

Öffentliche Funktionen

node () const
::tensorflow::Node *
operator::tensorflow::Input () const
operator::tensorflow::Output () const

Öffentliche statische Funktionen

TransposeA (bool x)
TransposeB (bool x)

Strukturen

tensorflow :: ops :: MatMul :: Attrs

Optionale Attributsetzer für MatMul .

Öffentliche Attribute

Operation

Operation operation

Produkt

::tensorflow::Output product

Öffentliche Funktionen

MatMul

 MatMul(
  const ::tensorflow::Scope & scope,
  ::tensorflow::Input a,
  ::tensorflow::Input b
)

MatMul

 MatMul(
  const ::tensorflow::Scope & scope,
  ::tensorflow::Input a,
  ::tensorflow::Input b,
  const MatMul::Attrs & attrs
)

Knoten

::tensorflow::Node * node() const 

operator :: tensorflow :: Input

 operator::tensorflow::Input() const 

operator :: tensorflow :: Output

 operator::tensorflow::Output() const 

Öffentliche statische Funktionen

TransposeA

Attrs TransposeA(
  bool x
)

TransponierenB

Attrs TransposeB(
  bool x
)