Tensorflow :: ops :: RequantizationRange

#include <math_ops.h>

Berechnet einen Bereich, der die tatsächlichen Werte eines quantisierten Tensors abdeckt.

Zusammenfassung

Bei einem quantisierten Tensor, der durch (input, input_min, input_max) , wird ein Bereich (input, input_min, input_max) der die in diesem Tensor vorhandenen tatsächlichen Werte abdeckt. Diese Requantize wird normalerweise verwendet, um die requested_output_min und die requested_output_max für Requantize zu erzeugen.

Argumente:

  • scope: Ein Scope- Objekt
  • input_min: Der Gleitkommawert, den der minimale quantisierte Eingabewert darstellt.
  • input_max: Der Gleitkommawert, den der maximal quantisierte Eingabewert darstellt.

Kehrt zurück:

  • Output output_min: Die berechnete min-Ausgabe.
  • Output output_max: Die berechnete maximale Ausgabe.

Konstruktoren und Destruktoren

RequantizationRange (const :: tensorflow::Scope & scope, :: tensorflow::Input input, :: tensorflow::Input input_min, :: tensorflow::Input input_max)

Öffentliche Attribute

operation
output_max
output_min

Öffentliche Attribute

Operation

Operation operation

output_max

::tensorflow::Output output_max

output_min

::tensorflow::Output output_min

Öffentliche Funktionen

RequantizationRange

 RequantizationRange(
  const ::tensorflow::Scope & scope,
  ::tensorflow::Input input,
  ::tensorflow::Input input_min,
  ::tensorflow::Input input_max
)